Schultze mit tz

Weihnachten

Frohe Weihnachten

Allen Kunden wünschen wir frohe Weihnachten…

… und ein paar ruhige Tage mit der Familie!

In diesen Tagen gibt es wieder viele Ereignisse, die einen manchmal daran zweifeln lassen, dass wir Menschen wirklich wissen was wir tun. Gerade da ist es wichtig, als Konstante die Familie zu haben.

Also machen Sie sich ein paar friedliche Weihnachtstage und schätzen Sie das, was am Wichtigsten ist – „den Frieden auf Erden und den Menschen ein Wohlgefallen“.

Ihre …

Wenn es draußen an der Tür klopft …

Wenn es draußen an der Tür klopft …

… sind Sie hoffentlich vernünftig angezogen. Immer dran denken, diese Adventszeit ist so schnell, es könnte schon der Weihnachtsmann sein!

Und, was würden Sie auf die Frage antworten, ob Sie das ganze Jahr gut angezogen waren?

Na? Nicht lügen, Sie könnten der sein, den wir bisher in 2017 noch gar nicht gesehen haben …. und das weiß der Weihnachtsmann. Er petzt zwar nicht, aber mit dem Geschenk …

Jetzt rast die Adventszeit

Jetzt haben wir schon den zweiten Advent

Und da möchte ich Ihnen einmal über etwas gerade Erlebtes zum Nachdenken schreiben.

Immer wieder hören wir im Bekannten- und auch Kundenkreis: „Wir schenken uns nichts zu Weihnachten, wir sind schließlich alt genug“. Als ob schenken eine Sache des Alters ist. Sicherlich muss man nicht jeden Hype mitmachen. Riesengeschenke, wie schon wieder ein größerer Fernseher, wo doch die Programme nicht besser werden, oder das nächste Handy, das …

Weihnachten kommt mit Riesenschritten

Nicht nur Weihnachten kommt immer so plötzlich.

Der Stern und die Krippe

Auch Advent und die Weihnachtsmärkte stehen praktisch vor der Tür. In Oesede hat bereits das Eislaufen und Eisstockschießen begonnnen. Im Grunde geht das alles noch ein wenig an uns vorbei. Das liegt vielleicht auch an den ungewöhnlich warmen Novembertagen. Wann haben wir schon einmal vor dem 1. Advent keinen Tag mit Minustemperaturen gehabt?

Doch jetzt haben wir genau das Wetter für den Kauf …

Etwas für die ruhigen Sonntage

Für viele Einheimische ist diese schwarze Madonna das eigentliche Ziel ihrer Wallfahrt nach Montserrat.

Gerade jetzt kommt man nach dem Sommer ein wenig zur Ruhe. Die Gedenksonntage verleiten gerade dazu einmal in sich zu gehen. Und auch die Adventszeit bringt etwas Ruhe, bevor dann Weihnachten wieder so plötzlich kommt, dass doch viele in Hektik verfallen.

Was ist da schöner, als an einem Sonntag sich auf das Sofa zu setzen und ein gutes Buch zu lesen, …